Mini-Kernfahrbahn

MiniKernfahrbahn
Foto: Mark Wagenbuur, Dutch Cycling

Die trauen sich was die Holländer…
Da wurde eine „Fahrradstraße“ eingerichtet, mit überbreiten roten Randstreifen und einer minimalen „Kernfahrbahn“.

Wie ja unter „Insidern“ bekannt, betreiben die Holländer nicht gewöhnlichen „Straßenbau“, es geht ihnen mehr um „Straßendesign“…
Design (nach Google): „…die Gestaltung eines Produkts hinsichtlich seines optischen Erscheinungsbildes und seiner Benutzbarkeit.“

Einengende Vorschriften – „des geht aber net“ – werden eher belächelt… ja, halt eine andere Welt!
Während man sich bei uns krampfhaft bemüht. den Radverkehr zu fördern, scheint sich der Abstand Holland–Österreich nur weiter zu vergrößern.
Wenn ich an die lächerlichen Versuche von Wiener Fahrradstraßen in Hietzing und Döbling denke…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: