„Hasch-isch“

Meldungen aus dem Sommerloch:

Gesundheitsminister Stöger ließ Ende Juni/ Anfang Juli 2014 über die Medien ausrichten: „Sucht darf erst gar nicht entstehen“ – und meinte damit die Freigabe des Haschisch-Verkaufs allgemein, nicht etwa nur über die Trafiken…

Im Standard erschien am 17. August ein Artikel zur Umbildung der Regierungsmannschaft, wo vermutet wird, der jetzige Gesundheitsminister würde ins Infrastruktur (Verkehrs)-Ministerium wechseln.
http://derstandard.at/2000004429710/Mit-Wechsel-von-Bures-sindvier-von-sechs-SPOe-Ministerposten-in?seite=1#forumstart

Viele Leser starteten darauf ihre Computer…
Aus einem dieser Kommentare:

„Neues Arbeitsprogramm für Stöger als „Verkehrsminister“…?
Nach seinem Sager „Sucht darf erst gar nicht entstehen“ (auf die Freigabe von Haschisch bezogen):
1. Jenen Millionen „suchtkranker“ AutofahrerInnen, die selbst für die kürzesten Wege, etwa zum Tschik-holen, ins Auto steigen, werden „Entwöhnungskurse“ angeboten.
2. Im 3 bis 5 km-Bereich soll „ung’schauter“ das Fahrrad benützt werden.
3. Die Zahl jener, die aber doch lieber das Auto starten, könnten steuerlich belastet werden…
4. Damit wird das „Anti-Raucher-Kampagnisieren“ auch auf jene ausgedehnt, die durch ihre unbedachte Auto-Benutzung nicht gerade zur Luftverbesserung beitragen?“

Irgendwie passt das schon dazu…
Ausschnitt aus dem Film „Thelma&Louise“

https://www.youtube.com/watch?v=99wmkDOwd7c

PS:
Denke, man sollte sich eher auf die Volksseuche „Alkoholismus“ konzentrieren, als nur ständig die Raucher ins Visier zu nehmen, sage ich als „Nicht-Mehr-Raucher“!

Advertisements

Eine Antwort to “„Hasch-isch“”

  1. Prof. Rainer Coufal Says:

    Hier der ganze Song:
    Bob Marley „I can see clearly now“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: