Oktober 2013 Radverkehrszahlen/ Wien

Was sagen die „amtlichen“ Zählstellen in Bezug auf die Fahrradnutzung im Oktober aus?
Hier die Daten, werktags Mo- Fr, mit der Entwicklung im Vergleich zum Monat des Vorjahres 2012.

Argentinierstraße
2012:  1.912 RF// 2013:  1.897 RF; leichte Abnahme Minus 0,8%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Donaukanal
2012:  861 RF// 2013:  845 RF; leichte Abnahme Minus 1,9%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Langobardenstraße
2012: 392 RF// 2013: 384 RF; leichte Abnahme  Minus 2,0%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Lassallestraße
2012: 1.836 RF// 2013: 1.729 RF; stärkere Abnahme Minus 5,8%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Liesingbach
2012: 365 RF// 2013: 341 RF;  stärkere Abnahme Minus 6,6%
Im 5 Jahresvergleich war 2010 der Höchstwert (373 RF)
Westbahnhof
2012: 1.809 RF// 1.780 RF; leichte Abnahme Minus 1,6%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Opernring Innen
2012: 3.156 RF// 2013: 3.183 RF; leichte Zunahme
Im 5 Jahresvergleich war 2011 der Höchstwert (3236 RF)
Opernring Außen
2012: 1026 RF// 2013: 1464 RF; starke Zunahme
Im 3 Jahresvergleich 2013 Höchstwert
Beide Stellen: Steigerung insgesamt Plus 11,1%
Wienzeile
2012: 845 RF//  2013: 826 RF; leichte Abnahme Minus 2,2%
Im 5 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert
Margaritensteg
2012: 1.212 RF// 2013: 1.090 RF; stärkere Abnahme Minus 10,1%
Im  2 Jahresvergleich war 2012 der Höchstwert.

Dazu:
Eigene Verkehrsbeobachtung bezüglich Rad-Verkehrsverhalten im Bereich Mariahilfer Straße:
Freitags 15/11/2013, 16 bis 17 Uhr, Wetter 7 Grad, wolkig
>> Mariahilfer Straße/ Neubaugasse:
128 RF; durchfahrend – ohne Abbieger
>> Lindengasse/ Neubaugasse:
20 RF; durchfahrend – ohne Abbieger.

Von Seite der MA 46 (Verkehrsorganisation) wird eine starke Zunahme des Radverkehrs in der Mariahilfer Straße bestätigt und eine Abnahme der Nutzung der bestehenden Radrouten in a) Lindengasse (nicht durchgehend im Begegnungsverkehr!?) und b) Westbahnstraße/ Siebensterngasse (“Uralt”-Radroute der ARGUS) festgestellt.
Wohl ein klares Votum per Pedal für die Mariahilfer Straße, ähnlich dem Ergebnis meiner Befragung, nach der sich bloß 29% eine andere Route als durch die Mariahilfer Straße, z. B. eben die Lindengasse, vorstellen können!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: